Training on the Job – Wertschätzendes Feedback im Side-by-Side Coaching

Februar 12th, 2016 | Posted by mbax in Service Management | ServiceKultur

Die beste Möglichkeit, ihren Servicemitarbeitern ein regelmäßiges Training angedeihen zu lassen, sind regelmäßige Training on the Job Sessions. Entwickeln sie einen auf ihre Servicekultur und die gewünschten Fähigkeiten der Mitarbeiter (marillabax Servicemuskeln) abgestimmten Coachingbogen.

Mit Hilfe dieses Coachingbogens (Beobachtung von Kommunikationsfähigkeiten, Analytik, unternehmerisches Handeln usw.) geben sie den Mitarbeitern dann in Form von persönlichen Coachingrunden zunächst gezielt und wertschätzend Rückmeldung. Machen sie deutlich, wie sie sie wahrnehmen und in welchen Bereichen sie sich verbessern können.

Ideal ist es, wenn sie ihre Mitarbeiter im Anschluss auch auf dem Weg begleiten, Dinge zu verändern und mit ihnen als Coach weiter zu üben. Die Krönung der Servicekultur ist es, wenn sie es schaffen, dass diese Art von Rückmeldung und Training on the Job direkt von den Mitarbeitern selbst durchgeführt wird – quasi als eine Art kollegiale Beratung.

Als Anregung dazu hier ein kleiner Coachingbogen – Beobachtungsbogen (ohne Bezug auf Servicemuskeln): marillabax-Coachingbogen-1-0

Viel Spaß beim Ausprobieren und Weiterdenken

Share

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback.