Führungskräftetag Servicefitness am 13.09.2018 mit Marilla Bax Service analysieren – Service optimieren – Service professionalisieren Überblick: Servicemanagement und damit die Führung einer Serviceorganisation fordert von den Führungskräften heute ein stark ausgeprägtes unternehmerisches Denken. Die Gestaltung des eigenen Dienstleistungsangebotes (Service Engineering) und die Ausprägung einer Servicestrategie zählen ebenso zu den Aufgaben, wie die Ausrichtung auf Wirtschaftlichkeit und Effizienz. Neben der Personalführung und …
Read more

Wer sich mit Kundenorientierung beschäftigt, sollte nicht in die Falle tappen, dass Kundenorientierung automatisch bedeutet, wir machen alles für den Kunden, egal was es kostet. Tatsächlich darf man als Unternehmen die Frage stellen, ob dieser Kunde wirklich jeden Aufwand rechtfertigt. Dabei sollten jedoch nicht nur der offensichtliche Umsatz oder die offensichtlichen Kosten betrachtet werden, sondern …
Read more

Bild Servicemitarbeiter

Serviceorientierung fängt bei Ihnen als Führungskraft an. Nur wenn Sie das Verhältnis zu Ihren Mitarbeitern auch als ein Kunde/Dienstleisterverhältnis sehen, können Sie die Servicekultur in Ihrem Team entwickeln und wirklich langfristig gestalten. Dabei helfen Ihnen folgende 5 Fragen, um sich selbst zu überprüfen. Welche Dienstleistung bieten Sie Ihren Mitarbeitern an? Wie sehr interessieren Sie sich …
Read more

Service stellt Ansprüche und fordert Authentizität Spricht man von Service im Dienstleistungssinne nehmen Kunden vor allem den Menschen mit seinen persönlichen und sozialen Kompetenzen wahr.  Erwartet wird ein glaubwürdiges Auftreten. Die Servicemitarbeiter sollen authentisch sein. Wie kann Authentizität gelingen? Gibt es Widersprüche? Muss sich der Mitarbeiter verbiegen, um bei der Wahrheit zu bleiben? Schätzt er …
Read more

Bleibt der Kunde König? Oder ist eine offene, ehrliche Begegnung und die Kommunikation auf Augenhöhe ratsam, um professionelle Dienstleistungen anbieten zu können.
Read more

Industrie 4.0 fordert neue Kompetenzen der Techniker und entwickelt einen anderen Fokus in der Servicequalität. Nicht mehr Fachwissen steht im Vordergrund, sondern vielmehr die Fähigkeit, die richtigen Schlüsse aus der Vielzahl von Informationen zu ziehen und den Kunden in seinem Prozess zu begleiten.
Read more